essie Shade Refresh 2016

Zeit für die neuen essie Farben 2016, heute möchte ich euch 5 der 6 Lacke zeigen die demnächst in das essie Standartsortiment über gehen. Die Farben die 2016 ins Sortiment kommen kennen wir alle schon aus Limited Editions die meisten waren besonders gehypt, farblich sind sie sehr unterschiedlich.


essie flowerista

flowerista kennen wir bereits aus der flowerista Spring Collection 2015, ein plaumiges lila mit einem pinken Unterton der auf den Bildern nicht ganz so zur Geltung kommt. Die Deckkraft ist sehr hoch, bereits mit einer Schicht habt ihr schon ein deckendes Ergebnis.

essie petal pushers

petal pushers gab es in dieser Form nicht in den letztjährigen Limited Editions, ein ähnlich bekannter Ton war ebenfalls in der Spring Collection 2015 und zwar die Farbe pedal pushers. petal pushers ist farblich recht ähnlich zu pedal pushers, ich habe mir einige Swatches hierzu angeschaut und durfte feststellen das petal pushers wohl die US Version zu pedal pushers ist. Der gräuliche Lack mit dem bläulichen Unterton deckt wie immer sehr gut, im Vergleich zu pedal pusher soll er wohl etwas weniger bläulich und etwas dunkler sein.

essie chillato

chillato ist uns wiederum aus der Peach Side Baby Sommer Collection 2015 bekannt, ein pastelliges gelb mit einem grünlichen Einschlag, was den Lack zu was ganz besonderem werden lässt. Einen ähnlichen Ton habe ich in der Form und mit diesem feinen grünlichen Einschlag bisher nicht mehr entdeckt. Etwas zickig im Auftrag und nicht ganz so deckend macht sich die Farbe auf dem Nagel dennoch ziemlich gut. Besonders für den Frühling kann ich mir chillato sehr gut vorstellen.

essie chinchilly

Etwas unerklärlich war für mich chinchilly, man kann die Shade Refresh Farben bereits im Limited Edition Fach der essie Theke ergattern mit dabei war eben auch chinchilly. Meines Wissens gibt es den schlammigen braun, grauen Lack der auch gerne als Greige bezeichnet wird jedoch bereits im Standartsortiment. Vielleicht weis einer von euch ja mehr darüber?

essie fiji

fiji ist wohl über die letzten 2 Jahre eines der gehyptesten Lacke übrhaupt gewesen, bereits 3 mal kam er in einer Trendedition für kurze Zeit ins Sortiment. Seit es fiji gibt, gibt es auch schon immer Diskussionen über die unterschiedliche Farbe, zwischen US Version und der EU Version, zwischen der Limited Edition aus 2014 und 2015. Wie auch immer, ich besitze fiji aus der Limited Edition 2015 und kann ihn wirklich jedem wärmstens an Herz legen das zarte porzellanartige Rosa wirkt auf dem Nagel nicht so hart und passt zum kommenden Frühling toll auf den Nagel.

Bis auf Angora cardi der als 6te Farbe in das Standartsortiment über gehen wird habt ihr nun alle neuen Shade Refresh Farben gesehn. Welches ist euer Favorit und welchen werdet ihr euch zulegen, oder habt ihr bereits einen der Lacke aus einer Limited Edition aus 2015?


Kommentare:

  1. Die Farben sehen alle super schön aus!
    Der Braunton gefällt mir da am meisten.:)

    Liebe Grüße,
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Chinchilly ist ja hübsch. *-* Also eigentlich sehen alle Farben toll aus aber mir würden sicherlich nicht alle stehen. Chinchilly könnte ich da noch am ehesten tragen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Alles super schöne Farben, mir gefällt chillato , eine seltene und eher ausgefallenere Farbe, toll für den Frühlig!
    Hab dir ein Abo dagelassen ;)
    Liebe Grüße
    Angela
    http://angelsbeautylove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hei ich habe auch ein Blog in dem geht es um fashion,beaty, livestil wie finde ich mich selbst. Vielleicht hast du ja mal Interesse mit mir eine Kooperation zumache. Fals du Interesse hast, schreib bei yasis blog world einen Kommentar. Für all deine Leserinnen. Ich bin ein noch ziemlich kleiner und neuer Blogger und somit nicht die beste.aber wenn ihr mal vorbei schaut und mir Kritik da lässt, würde ich mir riesig freuen. ��

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, toller Blog, gefällt mir sehr!
    Schöne Grüße
    Steffi
    Beauty&Kosmetik

    AntwortenLöschen