Balea Mizellen Reinigungswasser - Review

Seit Mitte Oktober gibt es nun auch von der dm Eigenmarke Balea ein Mizellen Reinigungswasser auf dem Markt. Da ich bereits die unterschiedlichsten von Bioderma, Avéne und Garnier getestet habe und mein Bioderma Sensibio H2O sich wieder dem Ende zugeneigt hat, dachte ich ich probiere mal weiter rum. Das Bioderma Sensibio H2O mochte ich bisher von allen am liebsten, da rund 20€ auf dauer doch recht happig sind und die Mizellenwässerchen leider auch wenig ergiebig sind habe ich also das Produkt von Balea unter die Lupe genommen. Wer übringes wissen möchte warum die Gesichtsreinigung so wichtig ist sollte hier vorbei schauen.

Mizellen Reinungswasser
Wirksame Reinigung für Gesicht, Augen und Lippen. Das Balea Mizellen Reinigungswasser vereint drei Produkte in nur einem Schritt: Reinigung, Make-up Entferner und Gesichtswasser!
  • Die Formulierung mit Mizellen entfernt schonend Make-up und überschüssigen Talg
  • Klärt, pflegt und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen
  • Kein Reiben und kein Abspülen mit Wasser notwendig
Es gibt zwei verschiedene Varianten (vegan): 
  • Trockene und Sensible Haut
  • Mischhaut und Sensible Haut

Da das Mizellen Reinigungswasser für trockene und sensible Haut als erstes im Handel war habe ich promt zu diesem gegriffen. Da ich weder eine Trockene- noch eine Mischhaut habe sind beide Varianten eigentlich nicht für meine Normale Haut geeignet. Probieren wollte ich es jedoch trotzdem.

Trockene und Sensible Haut
Das Mizellen Reingungswasser enthält Glycerin und Orangenblütenwasser. Außerdem ist es Parfümfrei und ohne Ethanol. Was ich an den Wässerchen besonders gerne mag, ihr habt alles in einem, ihr braucht nicht noch einen speziellen Augen Make up Entferner sondern könnt alle Partien im Gesichts mit einem Produkt abreinigen. Die Anwendung ist ebenfalls so einfach und ihr braucht nur wenige Sekunden dafür, das Produkt einfach auf ein Wattepad geben und schon könnt ihr euer Gesicht damit Reinigen. Enthalten ist in beiden Varianten 400ml zu einem Preis von 3,45€.

Meine Meinung
Also für 3,45€ reinigt das Balea Mizellenwasser ganz gut, das Make up ist danach jedenfalls recht gut entfernt. Was mir nicht besonders gefällt dass das Wässerchen auf der Haut schäumt, ich habe nach der Anwendung immer das Bedürfnis mein Gesicht erstmal waschen zu gehen, was ja eigentlich nicht Sinn und Zweck eines solchen Produkts sein soll. Aufgefallen ist mir auch das Mascara und Eyeliner nicht so gut entfernt werden, nach der Reinigung befinden sich immer noch Rückstände unter meinen Augen.

Wie man bei meinem Test ganz gut erkennen kann sieht man auch nach mehrmaligem Wischen immer noch Rückstände des Eyeliners. Außerdem ist das Mizellenwasser für meine Haut nicht besonders geeignet, was im voraus ja bereits klar war da ich keine Trockene Haut habe. Von der Reinigungsleistung würde ich sagen ist das Balea Mizellenwasser eben so gut wie das von Garnier, bei der Entscheidung zwischen den beiden Produkten würde ich jedoch zu Balea tendieren. Das Garnier Mizellenwasser richt für mich persönlich irgendwie so muffelig, das Produkt von Balea hingegen ist Geruchsneutral. Wer mehr Geld investieren möchte und ein sehr gutes Ergebnis haben möchte sollte jedoch zu dem Mizellenwasser von Bioderma greifen, hier hat mich die Reinigungsleistung bisher am meisten überzeugt. Für einen Preis von 3,45€ kann man eben nicht ganz so viel erwarten wie für 20€. Alles in allem finde ich das Produkt okay und kann es denjenigen empfehlen die nicht so viel Geld für ein Mizellenwasser ausgeben möchten. Ihr solltet jedoch nicht vergessen das jede Haut anders ist, was bei mir ganz toll funktioniert kann bei euch total schlecht sein und natürlich anders rum.

Welche Produkte benutzt ihr für die Gesichtsreinigung? Habt ihr euch auch schon durch die Welt der Mizellewässerchen getestet, welches war euer Favorit?

Kommentare:

  1. Ich nutze noch das garnier mizellen Wasser, aber finde es nicht herausragend .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also für den Preis finde ich sowohl Balea als auch Garnier okay, ist ja klar das man es nicht mit einem 20€ Produkt vergleichen kann... hatte jedoch gehofft was vergleichbares zu Bioderma zu finden... auf dauer sind 20€ halt doch viel und die Flaschen sind irgendwie auch immer so schnell leer. Vielleicht gibt es ja doch irgendwann was vergleichbares :)

      Löschen
  2. Ich hätte auch das Bedürfnis, mein Gesicht zu waschen, wenn das Produkt schäumt. Das finde ich wirklich komisch. :/
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich auch komisch.. also es ist jetzt nicht so das es schäumt wie ein waschgel aber es schäumt sich halt doch so ein bisschen auf und das fand ich schon irgendwie Merkwürdig. Liebe Grüße Yasi

      Löschen
  3. Ich nutze immer Reinigungstücher und bin sehr zufrieden damit.
    Wünsche dir einen schönen 2. Advent! Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen